Bierans Bier

Was zeichnet es aus?


Es weihnachtet sehr ...

in der Mühle in Siebenbäumen, genießen Sie in der besonderen Atmosphäre einen schönen Nachmittag. Auch meine Biere können Sie hier kosten ! Ein Besuch lohnt sich.


Wo bekomme ich Bieransbier? 

Was gibt es Schöneres, als sich draußen an einem herrlichen Fleckchen Erde einen Gaumenschmaus zu gönnen ? Das geht hervorragend beim "Haus am See"  in Behlendorf!
Hier erwartet Sie neben selbst gebackenen Torten und Kuchen, Herzhaftem auch mein Bier.
Ein Besuch lohnt sich !

Das Landbier können Sie weiterhin im Restaurant "Friederikenhof" in Oberbüssau genießen.

Das gesamte Sortiment erhalten Sie im Hofladen Bauer Meins in Kronsforde.


Meine Biere  

Die Sorten (alle obergärig): 

Dinkelbier 

Ein Bier, das moderat gehopft, neutral vergoren, als recht helle süffige Spezialität überzeugt.

Weizen (dunkel)

Trotz seiner dunklen Farbe schmeckt es frisch, im Nachtrunk samtig mit leichten Röstaromen.


Ale (gut gehopft)

kräftiges Bier mit satter Farbe und deutlicher Hopfung, leicht fruchtig.


Landbier (fein gehopft)

Wohl schmeckend abgerundet und mit dem sehr feinen Aroma vom Simcoe-Hopfen.




Wie kam es dazu, dass ich Bier braue?

Jugendschutz?!

Natürlich verkaufe ich kein Bier an Jugendliche unter 16 Jahren