Bierans Bier

Was zeichnet es aus?


Das Jahr neigt sich dem Ende...

Nicht nur das Jahr 2020, sondern auch das erste Jahr, in dem ich Bier anbiete. Vielen Dank an alle, die sich getraut haben meine Kreationen zu kosten, und besonders an die, die das regelmäßig tun !
Im Januar 2021 ist der Hofladen  Bauer Meins geschlossen, dann können Sie sich gerne direkt an mich wenden, wenn Sie Bier erwerben möchten. Künftig wird es die Sorte "Ale, mild" nicht mehr geben, sie hat dem dunklen Weizen Platz gemacht. 

Meine Biere  

Die Sorten (alle obergärig) 

Weizen (dunkel)

Trotz seiner dunklen Farbe schmeckt es frisch, im Nachtrunk samtig mit leichten Röstaromen.


Ale (gut gehopft)

kräftiges Bier mit satter Farbe und deutlicher Hopfung, leicht fruchtig.


Weizen (hell)

Klassisches goldgelbes Weizenbier, spritzig erfrischend mit leichter Citrusnote

Landbier (fein gehopft)

Wohl schmeckend abgerundet und mit dem sehr feinen Aroma von Simcoe-Hopfen.




Wie kam es dazu, dass ich Bier braue?

Jugendschutz?!

Natürlich verkaufe ich kein Bier an Jugendliche unter 16 Jahren